Arzt (w/m/d)* Teilzeit (mind. 30 Std.) oder Vollzeit

ab sofort

Signet
  • Einsatz entweder in Wuppertal oder Gelsenkirchen oder Oberhausen
  • Vollzeit (38 Wochenstunden) oder Teilzeit ( mind. 30 Wochenstunden)
  • für den Bereich Ärztlicher Dienst
  • zum frühest möglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben:

Dabei stehen neben der Erhebung von Anamnese und klinischem Status unserer Spender die Aufklärung und Beratung rund um den Spendevorgang sowie die ärztliche Betreuung während der Spende im Fokus Ihrer Tätigkeit.

Ihr Profil:

Sie

  • sind approbierter Arzt der Humanmedizin
  • verstehen den freundlichen und zuvorkommenden Umgang mit Spendern ebenso als Selbstverständlichkeit wie die teamorientierte Zusammenarbeit mit Ihren Kolleginnen und Kollegen
  • können strukturiert arbeiten und verfügen über ein freundliches und offenes Wesen
  • besitzen solide Grundkenntnisse im Umgang mit EDV-Systemen
  • können uns Ihre Mitarbeit im Rahmen unserer Öffnungszeiten anbieten (gilt auch für Teilzeitstellen)

Wir bieten:

neben einem modern ausgestatteten, hellen und freundlichen Arbeitsplatz:

  • persönlichen Freiraum
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nachtschichten oder Bereitschaftsdienste, keine Sonntags- oder Feiertagsarbeit
  • attraktive finanzielle Rahmenbedingungen
  • ausführliche Einarbeitungsphase
  • Möglichkeit des langfristigen Engagements in einem renommierten Familienunternehmen
  • herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • interne Schulungen
  • Arbeit in einem freundlichen Team

 

Weitere Informationen:

Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: bewerbung(at)bzd.de

oder postalisch an:
BZD Gesellschaft für Transfusionsmedizin Duisburg mbH
Sekretariat
Landfermannstraße 6
47051 Duisburg

Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter (0203) 300 95-41 oder -42 oder sek(at)bzd.de an unser Sekretariat.

 

*) Die männliche Schreibform dient allein der Vereinfachung und steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Angesprochen und Willkommen sind alle Menschen, gleich welchen Geschlechts