Mitarbeiter Spenderkommunikation/Telefondienst (w/m/d)*

Teilzeit, ab sofort

Signet

für die BZD Ges. f. Transfusionsmedizin Duisburg mbH

  • in Teilzeit für 25 Stunden
  • für die BZD Gesellschaft für Transfusionsmedizin Duisburg GmbH
  • zum nächstmöglichen Eintrittstermin

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige telefonische und schriftliche Beratung von Blutspendern
  • Beantwortung bzw. Nachverfolgung von Spenderanfragen und Neuspenderanfragen zum Thema Blutspende
  • Beantwortung von Informationsanfragen zur Spendefähigkeit
  • EDV-basierte Dokumentation von den Ergebnissen der Gespräche, Dokumentation des Schriftverkehrs
  • Bearbeitung von Spenderreklamationen und Beschwerdemanagement
  • Sicherstellung der Zufriedenheit unserer freiwilligen Blutspendern

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Ausbildung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktfähigkeit
  • Erfahrungen im Telefonverkauf bzw. Customer Service wünschenswert
  • medizinische Kenntnisse wünschenswert
  • EDV-Affinität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständige Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten:

neben einem modern ausgestatteten, hellen und freundlichen Arbeitsplatz:

  • eine ausführliche Einarbeitungsphase
  • Möglichkeit des langfristigen Engagements in einem renommierten Familienunternehmen
  • ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Arbeit in einem freundlichen Team
  • Urlaubsgeld und ein 13. Monatsgehalt sowie weitere soziale Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen

 

Weitere Informationen:

Anschrift Königstrasse 63
47051 Duisburg

Kontakt

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: bewerbung(at)bzd.de

oder postalisch an:
BZD Gesellschaft für Transfusionsmedizin Duisburg mbH
Sekretariat
Landfermannstraße 6
47051 Duisburg

Bei Fragen wenden Sie sich bitte unter (0203) 300 95-41 oder -42 oder sek(at)bzd.de an unser Sekretariat.

 

*) Die männliche Schreibform dient allein der Vereinfachung und steht für die geschlechtsneutrale Bezeichnung des Berufs. Angesprochen und Willkommen sind alle Menschen, gleich welchen Geschlechts